Fortbildung „Essstörungen“ für Multiplikator*innen an Schulen

Die Fortbildung „Aufklärung und Prävention von Essstörungen“ bietet allen Fachkräften an Schulen, Hochschulen, Universitäten und Ausbildungsstätten einen ausführlichen Einstieg in die verschiedenen Formen von Essstörungen und vermittelt das entsprechende Fachwissen. Ferner erhalten Sie wichtige Hinweise und Anregungen zum Umgang mit betroffenen oder auffälligen Schüler*innen

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir unsere Veranstaltungen an Schulen zunächst nicht durchführen, bis allgemein der normale Schulbetrieb in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz wieder stattfindet.

Neue Fortbildungen sind ab Frühjahr 2021 vorgesehen.