Über uns

VIVO e. V. ist ein eingetragener, als gemeinnützig anerkannter Verein zur Gesundheitsförderung und Prävention von Risikoverhalten bei Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen und Familien.

Mit unserer Projektarbeit und Beratungstätigkeit leisten wir einen wertvollen Beitrag zur Unterstützung und gesunden Entwicklung von Kindern, Jugendlichen und Familien.

Unser Angebot umfasst

>>> Präventionsmaßnahmen
>>> Interventionsprogramme und
>>> Themenspezifische Selbsthilfeprojekte.

In unseren Kinder- und Jugendprogrammen erfahren Kinder und Jugendliche eine Begleitung und Stärkung in ihrer Persönlichkeitsentwicklung und Identitätsfindung, unter Berücksichtigung ihrer sozialisationsbedingten Aufgaben und dem geschlechtsspezifischen Ansatz. Durch unsere Projekte wirken wir aktiv präventiv dem Risikoverhalten von Kindern und Jugendlichen entgegen und ermöglichen einen Erfahrungsspielraum zum Erkennen von Grenzen riskanter Praxen und Verhaltensweisen und zur Stärkung von Risikokompetenzen. Unsere Angebote unterstützen Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Familien in Lebenskrisen und akuten Belastungs- und Konfliktsituationen.

Wir fördern den Erwerb sozialer Kompetenzen, stärken die Konflikt- und Kommunikationsfähigkeit und unterstützen das Wahrnehmen und Nutzen eigener Ressourcen, um gesunde Bewältigungsstrategien entwickeln zu können.

Wir arbeiten nach dem salutogenetischen, (hypno-)systemischen und erlebnispädagogischen Ansatz und binden in unseren Projekten alle Kontextbeteiligten, (LehrerInnen, Eltern, FreundInnen, etc.) ein, um ein kontext-, ressourcen- und lösungsorientiertes Vorgehen zu ermöglichen.

Durch intensive Vernetzungsarbeit und interdisziplinäre Kooperationen möchten wir dazu beitragen, den Bedarf an gesundheitsförderlichen und präventiven Maßnahmen zu ermitteln und Versorgungslücken zu schließen.

Unser Verein ist als Träger der freien Jugendhilfe (§75 SGB VIII) anerkannt.